25books design    <<_44 / 44_>>

VIVIENNE WESTWOOD /// SHOES         de | en
Zur Fortbewegung sind die meisten Schuhe Vivienne Westwoods eher nicht geeignet. Eingießen sollte man sie und ausstellen. Westwoods Schuhe sind Skulpturen, voller historischer Zitate, wunderschön und vor allem von unglaublicher Komik. Hundertdreiunddreißig dieser Kunstwerke, kreiert zwischen 1973 und 2006 werden in dem Buch gezeigt, jeweils groß auf einer ganzen Seite. Sie tragen so schöne Namen wie \"Mock-Crock Super Elevated Gillie\" (der Schuh, mit dem Naomi Campbell ihren spektakulären Sturz auf dem Catwalk hatte) oder \"Two-Tone Court\" (den ich ab sofort für mich suchen werde) aus Kollektionen mit den Namen Anglomania oder Erotic Zones. Die Konzeption der Ausstellung in Vegevano und dieses grandiosen Buches verzichtet auf die anderen Modekollektionen und porträtiert das viel kopierte Genie von Vivienne Westwood nur anhand Ihrer Schuhe. Viel Punk, Viktorianismus und die menschliche Anatomie ignorierendes Design, man ist fasziniert. Das alles in einem liebevoll designtem Buch mit Gold bedrucktem, transparentem Umschlag und Bronzeschnitt.
 
Damiani Editore 2006 /// 192 Seiten /// 240 x 315 mm /// 120 ganzseitige Abbildungen /// Bronzeschnitt /// edle Ausstattung /// englisch
 
€55.00
Lieferzeitanfrage 
Vergriffen

<<_1_2_3_4_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0