25books verlage sturm & drang publishers    <<_5 / 10_>>

RENé GROEBLI /// BERYL CHEN         de | en
+++ First edition following the original 1954 dummy book +++

Noch bevor René Groebli 1954 sein unsterbliches Werk ›Das Auge der Liebe‹ geschaffen hat, war er in London und hat BERYL CHEN fotografiert. Beryl Chen ist eine junge Frau aus Jamaica, die in der großen Stadt ihr Glück sucht. Groebli erzählt eine Geschichte, die sich überall auf der Welt immer und immer wieder zuträgt.

Niemand will alleine sein. Also schön machen, schick anziehen, ausgehen, einen angeln, tanzen, schmusen und so weiter – und der Kater danach. Wieder allein.

Banal, ja, aber anrührend und wahr und in einem Layout erzählt, das nicht nur damals bahnbrechend war.
 
Sturm & Drang publishers 2015 /// first edition following the original 1954 dummy book /// 48 pages /// 52 tri-tone plates /// 29.7 cm x 21.0 cm /// Hardcover /// 800 copies
 
€39.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0