25books verlage peperoni books    <<_34 / 117_>>

EZRA NAHMAD /// LEAVE         de | en
+++ Präsentation bei 25books +++
+++ Freitag, 24. Februar 2017, 19 Uhr +++


Nach ›Sans | Without‹ und ›Sounds Hell‹ erscheint mit ›Leave‹ der dritte Band in Ezra Nahmads Israel Trilogie, der wie die beiden anderen Bücher Materialien aus unterschiedlichen Quellen enthält. Eigene Fotografien und Collagen, Medienbilder und historische Aufnahmen aus dem Famileinarchiv.

Bei der Präsentation des Vorgängers ›Sounds Hell› bezeichnte Ezra Nahmad den Nahen Osten als ›Laborartorium für Chaos‹. Im Vorwort zu ›Leave‹ spricht er von einem ›Laboratorium der Globalisierung‹. Für viele Migranten Sehnsuchts- und Zufluchtsort, für Palästinenser ein Gefängnis, für desillusionierte Isralis ein Land, das man verlassen möchte. In ›Leave‹ begegnen wir afrikanischen Flüchtlingen und Gastarbeitern, Palästinensern, die sich eingesperrt oder ausgegrenzt fühlen, Israelis, die weg wollen und Vertretern internationaler Handelsunternehmen und Immobiliengesellschaften, die sich hier für Geschäfte aufhalten.

Ezra Nahmad dokumentiert nicht. Er verknüpft die Bilder der aktuellen Situation mit Landschaften, traumartigen Bildern von Himmel und Meer und Erinnerungsbildern aus dem Familienalbum zu einer melancholisch nachdenklichen Collage über die sehr ernste Lage, die längst auch Europa erreicht hat.

Das Buch erscheint in einer Auflage von 300 Exemplaren. Einige Restexemplare der zuvor erschienen Titel ›Sans | Without‹ und ›Sounds Hell‹ sind bei 25books ebenfalls noch zu haben.
 
Peperoni Books /// 52 Pages /// 22 x 31 cm /// Numerous color images /// Softcover, saddle stitched /// Text by Ezra Nahmad /// Edition of 300 copies
 
€24.00
BESTELLUNG
Bestellung

<<_1_2_3_4_5_>>
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0