Vorzugsausgaben
CE JESSICA BACKHAUS /// JESUS AND THE CHERRIES         de | en
Jessica Backhaus ist nach Polen gereist und hat im Dorf Neto (ca. 120 km östlich von Stettin) die Fotos für eine der wohl großartigsten Neuerscheinungen in diesem Herbst geschossen. Die provinzielle Ruhe Netos, inszeniert mit dem besonderen Blick der Fotografin, scheint einem förmlich ins Auge zu springen. Grell und bunt die Farben in den vier Wänden der Bewohner, unspektakulär die Blicke in die Kamera. Die Fotos von Jessica Backhaus sind grandios unprätentiös, sie hat fotografiert, was Atmosphäre schafft, und ausgelassen, was banal und alltäglich ist. Dem Kehrer-Verlag ist zu danken für die Vollendung: Das Buch ist eingebunden in eine Vollplastik-Häkeldecke, die jedem polnischen Klischee entspricht (Cerrata-Stoff, Atelier Dermont-Duval Paris). . . . . . . Limitierte Edition Buch mit signierter Originalfotografie im handgefertigten, mit Cerata-Stoff bezogenen Schuber (Atelier Dermont-Duval Paris) Gesamtauflage: 75 Ex.
 
Kehrer-Verlag /// 144 Seiten /// 246 x 328 mm /// 94 Farbfotografien /// in einer mit Cerrata-Stoff bezogenen Box /// englisch/deutsch
 
  
 
 
nächstes Bild
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0