Vorzugsausgaben
CE STEFAN KOPPELKAMM /// ORTSZEIT, VORZUGSAUSGABE BERLIN         de | en
Ortszeit, die einmalige Dokumentation der Veränderung nach der Teilsanierung der östlichen Bundesländer, begeistert uns, wann immer wir es in die Hand nehmen. Seit einigen Monaten in unserer Auswahl, geben wir jetzt gemeinsam mit dem Fotografen Stefan Koppelkamm eine auf 30 Exemplare limitierte und signierte Vorzugsausgabe heraus. Die Berliner Auguststraße, um die sich gerade erst die Kunsttouristen auf der 4. berlin biennale versammelten, ist geliebt von Berlinbesuchern, umstritten bei Berlinern und mit Sicherheit einer der Orte, an denen die Veränderung am heftigsten gewirkt hat. Zwei Originalprints auf Barytpapier zeigen Ecke Auguststraße/Tucholskystraße, fotografiert 1992 und 2002. Signiert und einzeln nummeriert vom Fotografen kommen die Prints gemeinsam mit dem Buch in einer schwarzen Kassette und sind exklusiv bei uns erhältlich.
 
Buch + zwei numerierte und signierte Originalfotografien auf Barytpapier /// Motiv: »Berlin, Tucholskystraße, Ecke Auguststraße« / 1992 / 2002 /// Format: 220 x 305 mm /// Die Fotos sind auf der Rückseite signiert und numeriert /// Auflage: 30 Exemplare
 
  
 
 
nächstes Bild
 
   
suche starten
fotografie design kunst architektur pop
0